HOMEWIR ÜBER UNSAKTUELLESPRODUKTANFRAGE
Fragen? Wir beraten Sie gerne! » 040 / 538 998 0 «
LAGERTECHNIK LEICHTLAGERTECHNIK SCHWERLAGERBÜHNENTRANSPORTGERÄTEMÖBELSYSTEME
LAGERTECHNIK LEICHT
LAGERTECHNIK SCHWER
LAGERBÜHNEN
TRANSPORTGERÄTE
MÖBELSYSTEME
SCHREIBTISCHSYSTEME
BÜROSCHRÄNKE
LAGER & WERKSTATT
SOZIALRAUMBEREICH
Garderobenschränke
S 3000 Evolo
Serie 80
S 6000 Cambio
Spezialausführungen
Schul- und Schliessfachschränke
Garderobenbänke
Offene Garderoben

Drehriegelverschluss mit Schloss-Schutz
Drehriegelverschluss mit Schloss-Schutz
Extrem verwindungssteife Türen durch geschlossene Profile an den Seiten
Extrem verwindungssteife Türen durch geschlossene Profile an den Seiten
Praktische Aufbewahrungsbox, deren Sitzfläche als Verschlussklappe dient
Praktische Aufbewahrungsbox, deren Sitzfläche als Verschlussklappe dient

Die Evolution eines Klassikers

Spinde sind langweilig und unattraktiv? Nicht mit uns! S 3000 Evolo von C+P setzt neue Maßstäbe!

Und mit den optionalen MDF-Dekorfronten werden auf einmal Einsatzgebiete interessant, in die sich ?normale? Garderobenschränke nur sehr selten hinein trauen würden. Attraktive Optik zu interessanten Preisen - serienmässig in den Dekoren Eisbirke, Apfel und Ahorn erhältlich.

Standard kann jeder. Wenn Sie jedoch auf viele markante Charakterzüge und pfiffige Ideen treffen, dann handelt es sich bestimmt um Möbel von C+P.
 


Einige Details des S 3000 Evolo auf einen Blick:

  • Ergonomisch gestalteter Drehriegelverschluss mit Schloss-Schutz
  • Integrierte Nummerierung (optional) durch selbstklebende Folie im eingeprägten Etikettenrahmen
  • Praktische Aufbewahrungsbox für Schuhe, Helme, Taschen usw. So wird auch der Stauraum unter der Sitzfläche optimal genutzt - ganz zu schweigen von der Reinigungsfreundlichkeit
  • Extrem verwindungssteife Türen durch geschlossene Profile an den Seiten, Türanschlagdämpfer serienmässig
  • Reinigungsfreundliches Belüftungs-Lochbild durch glatte Aussenfront (keine überstehenden Lüftungsschlitze)
  • Wechselfronten (auch nachträglich möglich!) wahlweise Stahl- oder Dekortüren
  • Die neuartigen Füsse aus Kunststoff (= besserer Korrosionsschutz des Schrankes) unterstützen konsequent das geradlinige Design und verfügen über eine Schutzhülse, die bei Einsatz der optionalen Höhenverstellung die Verstellschraube abdeckt. Eine clevere Idee!